TEAMS

Pastoralteam (Funktionsperiode 2017-2022)
Ansprechperson: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308
Dem Strukturplan ,,2025" der Diözese Feldkirch folgend, haben wir im Herbst 2012 das Pastoralteam gegründet. Dieses Team ist inzwischen ein wesentliches Leitungs- und Koordinationsgremium unserer Pfarre.
Für die derzeitige Funktionsperiode gehören dem Pastoralteam an:
Wilfried Pfister (Vertretung des PGR), Elisabeth Stastny (PGR-Vorsitzende und Pfarrbeauftragte Verkündigung), Manfred Sutter (Diakon und vorübergehend Pfarrbeauftragter Liturgie) und Sylvia Ulmer (Pfarrbeauftragte Diakonie).

Pfarrgemeinderat (Funktionsperiode 2017-2022)
Geschäftsführende Vorsitzende: Stastny Elisabeth, Gurdinätsch 24
Unser Ziel ist eine lebendige Pfarrgemeinde. Schwerpunkte dafür sind, dass wir Ziele festlegen und für deren Durchführung sorgen sowie, dass wir mit öffentlichen Einrichtungen und Vereinen, mit allen Menschen besonders im Pfarrverband Bludesch-Ludesch-Thüringen zusammenarbeiten.

Pfarrkirchenrat (Funktionsperiode 2017/18-2022/23)

Stellvertretender Vorsitzender: Michael Tschann, Länderweg 2
Wir sind für die Verwaltung und Organisation der Pfarre, für die Errichtung und Erhaltung der Bauten und für die Finanzgebarung der Pfarre zuständig. Wir sichern die Rahmenbedingungen des Pfarrlebens. Für uns ist wichtig, dass in der Pfarre der Mensch im Mittelpunkt steht.

Erstkommunionteam
Ansprechperson: Simone Handlos, Hiltistr. 23
Unsere Aufgabe ist die außerschulische Vorbereitung und Durchführung des ersten Empfangs der Sakramente der Eucharistie und der Versöhnung. Dabei ist es uns sehr wichtig, dass die Eltern durch eigenverantwortliches Arbeiten in die Erstkommunionvorbereitung eingebunden sind.
Wir organisieren die gemeinsamen Nachmittage, bereiten sie vor und führen sie durch; wir begleiten die Elterngruppen, verwalten die Einheitskleidung, bereiten die Gottesdienste vor und sind die Anlaufstelle für einschlägige Fragen aller Art.


Firmteam
Ansprechperson: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308
Die Pfarrgemeinderäte unseres Pfarrverband Bludesch-Ludesch-Thüringen haben einstimmig dem Diözesankonzept Firmung 17+ zugestimmt.
Es wird nicht nur das Alter auf 17 Jahre erhöht, sondern es ist uns ein großes Anliegen, mit den Jugendlichen in Kontakt zu bleiben und regelmäßige Angebote zu erstellen. Weitere Infos: Infoschreiben Firmung 17+ (Pfarre), Konzept der Diözese (
Diözese)

Glaubensteam
Ansprechperson: Elisabeth Stastny, Gurdinätsch 24
Die Glaubensbildung für Erwachsene ist uns ein großes Anliegen. Wir veranstalten Einkehrtage, Bibelabende, Glaubensabende und Glaubenskurse zur Glaubenstärkung und - vertiefung. Unsere Angebote sind für den ganzen Pfarrverband gedacht, daher setzt sich unser Team nicht nur aus Mitgliedern der Pfarren Bludesch-Ludesch-Thüringen zusammen, sondern wir bieten Veranstaltungen in allen drei Pfarreien an.

Jugendleitungskreis
Ansprechperson: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308
Im Jugendleitungskreis treffen sich die Verantwortlichen unserer Jugendarbeit zur gemeinsamen Planung und zum Austausch – für die Mini- Gruppenstunden und für die zahlreichen Aktivitäten während des ganzen Jahres.


Kantoren
Ansprechperson: Fritz Winsauer, 6712 Thüringen, Oberlafun 23
Wir Kantor/inn/en (das Wort stammt von lateinischen „cantare“ = „singen“) sind  Vorsänger/innen, die im Gottesdienst den Gesang der ganzen Gemeinde anführen bzw. ergänzen.

Katholisches Bildungswerk
Ansprechperson: wird neu gesucht (zwischenzeitlich: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308)
Aufgaben des Katholischen Bildungswerkes Thüringen (KBW Thüringen) ist es, Glaubens-, Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen durchzuführen bzw. zu unterstützen. Es gibt daher eine enge Zusammenarbeit mit dem Glaubensteam. Die Bandbreite an Themen und Möglichkeiten ist sehr groß.


Katholische Frauenbewegung

Obfrau: Martha Winsauer, Oberlafun 23
Wir wollen die Benachteiligungen von Frauen bewusst machen – ganz besonders in der Feier des Weltgebetstages der Frauen. Unsere Schwerpunkte sind neben dem Weltgebetstag die Mitgestaltung des Familienfasttags-Gottesdienstes am Aschermittwoch, die Durchführung der jährlichen Wallfahrt unseres Pfarrverbandes Bludesch-Ludesch-Thüringen, die Mithilfe bei verschiedenen Anlässen und die Feier der Hl. Messe für unsere verstorbenen Mitglieder.


Kinderliturgieteam
Ansprechperson: Cornelia Steiner, Siedlerweg 15
Unser Schwerpunkt ist es, Kinderfeiern zu gestalten. Dazu gehören die Krippenfeier, die Auferstehungsfeier, die Kinderfahrzeugsegnung, ...


Kinderliturgieteam Advent
Ansprechperson: Renate Winkler, Herrengasse 10a
Unsere Aufgabe ist es, die 4 Adventsonntage als Familiengottesdienste zu gestalten. Dabei wählen wir jedes Jahr ein Thema, das sich durch den ganzen Advent zieht.

Kreis „Feste und Feiern“
Ansprechperson: Maria Schmid, Alte Landstraße 44
Unser Kreis besteht in dieser Form seit 1995 und hat die Aufgaben, die vorher vom Kreis „Ehe und Familie“ erfüllt wurden, übernommen: die Organisation und Durchführung … von Agapen, der beiden Suppentage, des Kuchenstandes bei verschiedenen Anlässen und des Frühstücks nach den Roratemessen.


Liturgie
Ansprechperson: wird neu gesucht (zwischenzeitlich: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308)
Wir haben unterschiedlichste Funktionen im Zusammenhang mit der Liturgie unserer Pfarre; unser Tun reicht von der Gestaltung von Totenwachen und Andachten bis hin zum Lektoren- oder Kommunionhelfer/innen/dienst.


Pfarrblattteam
Ansprechperson: Heidi Walter, Walterstraße 1
Unser Pfarrblatt „Aus unserer Pfarrgemeinde“ erreicht alle Haushalte und erscheint acht Mal im Jahr, um über religiöse Inhalte und das Leben der Pfarre zu berichten. Unser großes Anliegen ist es, das Pfarrblatt informativ, inhaltsreich, vielfältig, anspruchsvoll und schön zu gestalten.

Sozialkreis
Ansprechperson: Erika Walter, Walserweg 47, 6700 Bludenz
Unsere Schwerpunkte sind: die wöchentliche Hausaufgabenhilfe, die Gratulation bei runden Geburtstagen, die jährlich stattfindende Krankenmesse und Krankensalbung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein und vieles mehr.


Sternsinger
Ansprechpersonen: Ulmer Sylvia, Gurdinätsch 15
Wir organisieren das jährlich vor „Dreikönig“ (Erscheinung des Herrn, 6. Jänner) stattfindende Sternsingen, bei dem Kinder und Jugendliche von Haus zu Haus gehen, um die Botschaft von der Geburt Christi zu verkünden und um Spenden für Entwicklungshilfeprojekte zu sammeln.

Taufe
Ansprechperson: Diakon Manfred Sutter, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308)
Wir wollen den Eltern und Paten den Sinn der Taufe erschließen und eine persönliche Tauffeier vorbereiten. Dazu dient das Taufgespräch. Die Feier der Taufe selbst ist in der Regel immer am ersten Sonntag im Monat.
Einmal im Jahr, am Schutzengelfest (2.10., 17 Uhr) veranstalten wir die Kindersegnung, zu der wir unsere 0 –5jährigen persönlich einladen.


Thürger Chörle
Ansprechperson: Emma Fischer, Dorfstraße 17
Wir gestalten Gottesdienste mit eher zeitgenössischen Musikstücken mit; so sind wir etwa bei der Firmung oder bei Familienmessen im Einsatz; dabei ist uns die freundschaftliche Pflege der Beziehungen untereinander sehr wichtig.


Verschiedene Dienste
Ansprechperson: Pfarrsekretärin Anna Rauch, Sägawinkl 14, Tel. 05550/2308
Unsere Pfarre lebt von vielen Menschen, die einen „stillen Dienst“ im Hintergrund tun: z. B. Kirchenschmuck, Mesnerdienste, Reinigungsdienste, Pfarrblattausteiler und noch viele mehr.